Neuer Kurs

Innehalten im Alltag

Gerade in unserer schnelllebigen Zeit ist es so wichtig, einen Gegenpol zu setzen und der Entspannung und dem Innehalten Raum zu geben, um gesund und ausgeglichen zu bleiben. Unser Alltag ist oft geprägt von Anspannung, Leistung und Durchhalten.

In diesem Kurs machen Sie Erfahrungen mit dem Gegenpol. Wir werden unterschiedliche Entspannungsmöglichkeiten und Achtsamkeitsmethoden  über progressive Muskelentspannung, achtsame sanfte Körperübungen aus dem Yoga, Körperwahrnehmungsübungen (Bodyscan aus dem MBSR), Meditationen und weitere Achtsamkeitsübungen kennenlernen. So kann  jeder das für sich passende Werkzeug zur Entspannung und zum Innehalten finden.

Dies kann Ihnen behilflich sein, für Entlastung im Alltag, für Hilfe beim Einschlafen oder auch für das Zur- Ruhe-Kommen am Ende eines langen Arbeitstages zu sorgen.

Der Kurs ist eine Insel im Alltag, um bei sich anzukommen, um aufzutanken und die Seele baumeln zu lassen.

 

Kursleiterin:            

Silvia Markhoff

(Heilpraktikerin, Gesundheitsberaterin)

 

Termine:   

 

Zeit:

 

Ort:  

   

Mittwochs, 2-wöchentlich

13.10.21, 27.10.21, 10.11.21, 24.11.21, 22.12.21

 

1.    Kurs: 17.00 - 18.00 Uhr

2.    Kurs: 18.30 - 19.30 Uhr

 

 

Jugend- und Kulturtreff

Am Lundbarg 33, 1. Stock,

24857 Fahrdorf

 

Kosten:                  

30,- €

 

Anmeldung:             

Ortskulturring Fahrdorf

Renate Koch-Kätow

Tel.: 0177-7135510

E-Mail: okr.fahrdorf@gmail.com